Trächtigkeitstagebuch

vorausichtlicher Geburtstermin

20.08.2022

Dienstag 07.06.2022
Alyssa ist läufig geworden wir planen nun unseren E Wurf.
 
Donnerstag 09.06.2022 
Wir waren beim Tierarzt und haben einen Abstich machen lassen. Nun warten wir auf das Ergebnis.
 
15.06.22
Das Ergebniss ist da und es ist allles ok. wir werden vorausichtlich am Wochenende zum Decken fahren.
 
18.06.2022 Tag 11
Wir waren das erste mal beim Rüden. Morgen nochmal
 
19.06.2022 Tag 12
Das zweite mal ist auch geschafft nun heist es wieder warten und Daumen drücken ob es geklappt hat.
 

Was passiert jetzt in Alyssa´s Bauch

1. Tag

Das Sperma wandert zu den Eileitern und bleiben in den weiblichen Geschlechtsorganen eine Zeitlang befruchtungsfähig. Bei Säugetieren ist diese Zeit im allgemeinen recht kurz (ca. 24 Std.)

2. Tag

Das Sperma erreicht die Eileiter in denen sich reife Eizellen befinden.

Wir starten mit einen Bauchumfang von 75 cm.

3. - 4. Tag / 21.06.22 - 22.06.22

Die Befruchtung der Eizellen in den Eileitern erfolgt.

4. - 6. Tag / 23.06.22 - 24.06.22

Die befruchteten Eizellen wandern in den Gebärmutterhals.

8.- 12. Tag  / 26.06.22 - 30.06.22

Die Eizellen entwickeln sich zu Blastocyten

12.- 14 Tag / 30.06.22 - 02.07.22

Die Embryos erreichen die Gebärmutter

3. Woche  Die Hündin leidet möglicherweise unter morgendlicher Übelkeit aufgrund der hormonellen Umstellung oder Spannungen in der Gebärmutter. Die Fütterung wird auf Mehrmals am Tag umgestellt. Wenn die morgendliche Übelkeit anhält, wird der Tierarzt ein Mittel verschreiben, um die Gebärmutter zu beruhigen. Manche Hündinnen fressen ab dem 20. Tag für einige Tage gar nichts oder zumindest sehr wenig. In der Regel pendelt sich ihr Fresseverhalten danach wieder ein. Viele Hündinnen sind jetzt besonders anhänglich.

15. - 22. Tag / 02.07.22 - 10.07.22

 

Am 19. Tag setzen sich die Keimbläschen (sog. Blastocyten) in der Gebär-mutterwand fest. Ab dem 21. Tag sondern viele Hündinnen zähflüssigen, klaren Schleim ab. Das ist das eindeutigste Zeichen, dass der Deckakt geklappt hat.

4. Woche

Am 22. Tag sind die Embryonen sichtbar. Der Herzschlag kann zur Diagnose der Trächtigkeit herangezogen werden. Anstrengende Aktivitäten werden jetzt vermeiden. Die Proteinzufuhr im Futter wird durch die gabe von Welpenfutter eröht. Zu diesem Zeitpunkt kann mit einer Ultraschalluntersuchung der Zustand der Trächtigkeit festgestellt werden. Mögliche Risiken einer solchen Untersuchung sind mit dem Tierarzt zu besprechen.

Tag 17 / 05.07.22

Nächste Woche Donnerstag haben wir Ultraschalluntersuchung dann wissen wir ob unsere Alyssa tragend ist und wir kleine Bärchen erwarten. An den Zitzen lößt sich die Kruste ist das ein Zeichen das die tragend sein könnte wir warten spannend weiter an.